Hier buchen
Arberland Bayerischer Wald
Langlauf-Paradies Bayerischer Wald
Skitour durch den verschneiten Winterwald im ARBERLAND
Skifahren leicht gemacht, im ArBär-Land am Großen Arber
WINTER
Langlaufen auf der Schareben
Weltklasse-Athleten im ARBERLAND BAYERISCHER WALD
Scroll down

Winterwanderweg Bayerisch Eisenstein

Beschreibung:

Winterwanderweg von Bayerisch Eisenstein zum Schwellhäusl

Der Weg startet am Wanderpark/Anton-Pech-Weg zur Ortsmitte führt rechts die Hohenzollernstraße hoch bis zur Bahnhofstraße. Man geht gerade über die Kreuzung zum Bahnübergang. Ab hier wandert man durch den Nationalpark auf einem geräumten Forstweg bergauf zum Hochbergsattel und anschließend bergab zum Schwellhäusl. Die Triffterklause "Schwellhäusl" ist eine urige Gastwirtschaft. Am Kachelofen kann man sich bei einer guten Brotzeit stärken und wärmen. Der Rückweg erfolgt auf gleicher Strecke.

Alternative für den Rückweg: Man wandert über das Eiserne Kreuz oder den Wanderweg mit der Markierung Lindenblatt nach Ludwigsthal, ab hier hat man die Möglichkeit im Stundentakt mit der Waldbahn nach Bayerisch Eisenstein zurückzufahren.

Start: Wanderpark / kostenloser Parkplatz / Anton-Pech-Weg
Streckenlänge: 8 KM
Schwierigkeitsgrad: mittel
Tipp: Rodel mitnehmen, Abfahrt 3 km, keine offizielle Rodelbahn.

Medien

  • Ort:

    94252 Bayerisch Eisenstein

  • GPS-Daten:

    Longitude: 13.201385
    Latitude: 49.120511