Hier buchen
Arberland Bayerischer Wald
Großer Arber mit Richard-Wagner-Kopf
Servus Dahoam
Großer Pfahl bei Viechtach im ARBERLAND
Der Gläserne Wald in Weißenstein.
Burgruine Weißenstein
Haus zur Wildnis im Nationalparkzentrum Falkenstein
Glasmuseum Frauenau
Skimuseum in den NaturparkWelten
Silberberg bei Bodenmais
Gläserne Scheune in Viechach
Burgruine Altnußberg
Scroll down

Wanderpark Bayerisch Eisenstein

Beschreibung:

Der Wanderpark in Bayerisch Eisenstein liegt mitten im Ortszentrum hinter der ArberlandHalle und ist ein Muss für jeden Besucher des Grenzortes. Es handelt sich um eine gepflegte Grünanlage, die mit bequemen Sitzgelegenheiten herrlich zum Entspannen und Relaxen einlädt.

Neben einem Teich, einer Natur-Kneippanlage und einem kleinen Abenteuerspielplatz für Kinder, informiert hier ein Pavillon des Nationalparks über die Vielfalt der Wanderwege in der Umgebung sowie über die Ortsgeschichte und die Geologie des Eisensteiner Hochtales. Beruhigend plätschert der Fluss Großer Regen neben dem Park durch den Grenzort und bietet Lebensraum für eine ganze Reihe von seltenen und gefährdeten Pflanzenarten.

Gut zu wissen: Im Wanderpark starten alle Wanderwege von Bayerisch Eisenstein. Hier befindet sich auch eine große Übersichtstafel mit allen Wanderwegen des Ortes.
Neben dem Parkareal steht Besuchern im Anton-Pech-Weg, direkt hinter der ArberlandHalle auch ein kostenloser Wanderparkplatz zur Verfügung.

Medien

Das könnte Sie auch interessieren

  • Ort:

    94252 Bayerisch Eisenstein

  • Adresse:

    Anton-Pech-Weg

  • GPS-Daten:

    Longitude: 13.200506
    Latitude: 49.120527