Hier buchen
Arberland Bayerischer Wald
Großer Arber mit Richard-Wagner-Kopf
Servus Dahoam
Großer Pfahl bei Viechtach im ARBERLAND
Der Gläserne Wald in Weißenstein.
Burgruine Weißenstein
Haus zur Wildnis im Nationalparkzentrum Falkenstein
Glasmuseum Frauenau
Skimuseum in den NaturparkWelten
Silberberg bei Bodenmais
Gläserne Scheune in Viechach
Burgruine Altnußberg
Scroll down

Pröllersteig

Beschreibung:

Der Kollnburger Hausberg "Pröller" gilt als Ausgangspunkt für zahlreiche Wandermöglichkeiten. Der Naturwanderweg Pröllersteig beginnt an der Talstation des Pröller–Nordhang–Skiliftes.

Ein "Holzwurm" weist den Rundweg von ca. 3,5 km entlang des Waldesrandes zu den einzelnen Stationen, die über Geschichte sowie die veränderte Natur und Umwelt im Bayerischen Wald berichten. Vorbei an alten Steinriegeln, einer artenreichen Blumenwiese und einer Waldquelle zeigt der Rundweg den Wald in seiner ganzen Vielfalt.

Der "Kollnburger Pröllersteig" ermöglicht weite Ausblicke auf die historisch gewachsene Kulturlandschaft des Kollnburger Landes mit noch erhaltenen Heckenstrukturen, Büschen und Feldrainen.

Das könnte Sie auch interessieren

  • GPS-Daten:

    Longitude: 12.823773
    Latitude: 49.024429