Hier buchen
Arberland Bayerischer Wald
Trails im ARBERLAND.
Kanufahren am Schwarzen Regen
Radfahren im ARBERLAND
Sommerbiathlon im ARBER Hohenzollern Skistadion.
Trailrunning im ARBERLAND
Scroll down

Biathlon im Sommer: Wintersport im Grünen

Biathlon ist kein reiner Wintersport

Um im Sommer das Gefühl für die Bretter unter den Füßen nicht zu verlieren, werden Langlaufski durch Ski-Roller ersetzt und los geht das Biathlon-Vergnügen im ARBER Hohenzollern Skistadion .

Biathlon erobert schon seit längerem den Breitensport. Immer mehr Sportbegeisterte trainieren die Mehrkampfsportart, die viel Ausdauer, Kondition und Konzentration erfordert. Wer im Naturpark Bayerischer Wald erfolgreichen Biathleten wie Laura Dahlmeier, Franziska Preuss oder Andreas Birnbacher nacheifern will, braucht dazu noch nicht einmal Schnee.

Acht Strecken und Schießstand mit 30 Bahnen

Biathlon im Sommer im ARBER Hohenzollern Skistadion.woidlife photography

Im Skilandesleistungszentrum ARBER Hohenzollern Skistadion am Großen Arbersee können Biathleten auf Skirollern durch die grüne Landschaft gleiten oder beim sogenannten "Sommerbiathlon" Crosslaufen und Sportschießen kombinieren. Ob mit oder ohne Skirollern, da ARBER Hohenzollern Skistadion überzeugt mit verschieden lange Streckenabschnitten und einem Schießstand mit 30 Bahnen.

Rollskifahren ist nicht nur etwas für Profis. Ambitionierte Hobbysportler, neugierige Anfänger oder zur Teambildung - im ARBERLAND kommt jeder auf seine Kosten. Biathlon für Jedermann ist auf Skirollern, dem Mountainbike oder im Laufen möglich und wem es bei Schießen noch an Treffsicherheit fehlt, der kann seine Fähigkeiten unter fachkundiger Anleitung verbessern.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Biathlon für Jedermann finden Sie auf der Homepage des ARBER Hohenzollern Skistadions am Großen Arbersee und bei Schneider Events.

Das könnte Sie auch interessieren