Hier buchen
Arberland Bayerischer Wald
Langlauf-Paradies Bayerischer Wald
WINTER
Skifahren leicht gemacht, im ArBär-Land am Großen Arber
WINTER
Langlaufen auf der Schareben
WINTER
Scroll down

Schneeschuh-Wandern

Glitzernde Kristalle überziehen Felder, Wiesen und Wald. Sträucher und Bäume sind in bizarre weiße Mäntel gehüllt. Das ARBERLADND BAYERISCHER WALD mit seinem Waldreichtum bietet dem Schneeschuhwanderer die Möglichkeit, fernab von geräumten Winterwanderwegen seine Spuren zu hinterlassen.

Genießen Sie die einsame Stille des verschneiten Winterwaldes, erleben Sie die Schönheit der Natur bei tiefblauem Winterhimmel und erwandern Sie Gebiete, die im Winter sonst nicht zugänglich sind.

Besonders beliebt sind Ranger Touren im tief verschneiten Nationalparkgebiet oder auf dem Arber-Plateau. Allein gut aufgehoben ist man auf den markierten Schneeschuhtouren rund um Bodenmais.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie darauf hinweisen, dass vom 01. November bis zum 30. Juni in der Arberregion ein Wegegebot zum Schutz des Auerhuhns gilt.

Auerwildschutzgebiet Arber

Vom Mühlriegel über den Kleinen und Großen Arber bis hin zum Bretterschachten, sowie zum Kleinen und Großen Arbersee reicht das Auerwildschutzgebiet „Arber“ .

Indem Sie auf den markierten Wegen bleiben, leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Erhalt des Auerwildes. Beschränken Sie Ihre Schneeschuhwanderungen und Skitouren auf die ausgewiesenen Routen und leinen Sie Ihren Hund grundsätzlich und ganzjährig an.

Vielen Dank für Ihre Rücksichtnahme!

 

Folgende Touren-Anbieter schnüren spannende "Schneeschuh-Packerl" im ARBERLAND BAYERISCHER WALD:

Das könnte Sie auch interessieren