Hier buchen
Arberland Bayerischer Wald
Spaziergang mit Hund in der Natur
Urlaub mit Hund im Winter im ARBERLAND
Leo und Oskar beim Wandern
Urlaub mit Hund im ARBERLAND
Scroll down

Aktivitäten mit Hund und Hundeschulen im ARBERLAND

Im Urlaub können Sie sich die nötige Zeit nehmen mit Ihrer Fellnase etwas Neues zu lernen, Ihre Kommunikation zu verbessern und sich dabei noch tierisch gut erholen.

"Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig seine Fehler zu besitzen." - Friedrich II.

 

Outdoor-Aktivitäten zur Freizeitgestaltung mit Hund

Hunde haben einen großen Bewegungsdrang, sie wollen toben und gefordert werden. Dann sind sie ausgelastet und zufrieden. Gemeinsam Sport treiben, das fördert nicht nur die Fitness, sondern stärkt auch die Bindung zwischen Mensch und Hund.

In Bodenmais findet ab 20. Mai 2020 im Turnus von zwei Wochen, jeweils mittwochs, eine Hundewanderung mit Phoebe statt. Die Hunde müssen gut sozialisiert sein, es ist kein Hundetraining - sondern eine kurzweilige Wanderung für Hunde, deren Besitzer und für Menschen die Hunde mögen. Dauer ca. zwei bis drei Stunden. Weitere Informationen und Anmeldung!

Schneider Events im ARBERLAND bietet im Winter Schneeschuhwanderungen mit Hund und im Sommer Kanutouren mit Hund an.

In der mobilen Hundeschule Thomas Brandl können Sie und ihr Vierbeiner an geführten Spaziergängen und Wanderungen teilnehmen.

RUDELMENSCH Josef Kerscher bietet am Sonntag, 19.04.2020 um 13:00 Uhr eine Hundewanderung in und am Regen an. Anmeldung erfolgt über die Website Rudelmensch.

Sie haben keinen Hund, möchten aber gerne mal einen Tag mit Hunden verbringen oder einfach nur mit Hunden spazieren gehen. Auch möglich bei Animal and Nature Dreams. Ein unvergessliches Erlebnis.

 

Viele Hundeschulen bieten Mehr-Tages-Seminare, geführte Wanderungen mit Hunden und vieles andere mehr.

Genießen Sie diese Auszeit gemeinsam mit Ihrem besten Freund und Begleiter - Ihrem Hund.