Karte

Tourensteckbrief: Frath über Waid

Stammdaten der Tour:

Bodenmais

Leicht

04:30 h

12.5 km

333 hm

733 m

599 m

Einige Ausblicke

Weitere Informationen:

Einkehrmöglichkeit

Familientauglich

Rundweg

Beste Jahreszeit:

 




Tourbeschreibung

Bodenmais , E: Teisnacher Straße / Ecke Wiesengrund

Der Markierung 6 rot folgen bis zum Weiler Waid. Mit dem Kinderwagen zwischen Bergwinkel und Waid bitte auf der Fahrstraße bleiben.
Nach dem Weiler Waid links abbiegen und von hier aus der Markierung 8 grün entlang der Forststraße bis zur Frath folgen.

Im idyllisch gelegenen Weiler Frath lädt der Gutsgasthof zum Verweilen ein. Die Zufahrt des Gasthofs wird von zwei Linden flankiert, die aufgrund ihrer herausragenden Schönheit und Einmaligkeit als Naturdenkmal ausgewiesen wurden. Für Kinder ist zudem ein Spielplatz vorhanden.

Den Rückweg wieder auf der grünen 8 nach Waid, dann links, auf der roten 6 über Mais und Mooshof zurück nach Bodenmais.

Fazit: leichte Tour für die ganze Familie mit gemütlicher Einkehr im Gustsgasthof Frath!
 

 



Weitere Informationen:
http://www.bodenmais.de

Die Verwendung der Daten hat eigenverantwortlich zu erfolgen. Vor dem Start der Tour sind die örtlichen Gegebenheiten wie Pistensperrungen, Lawinensituation und weitere Faktoren zu beachten. Den Anweisungen von Personal vor Ort ist unbedingt Folge zu leisten.

Die Daten dürfen zum privaten Gebrauch verwendet und weitergegeben werden. Die Daten sind urheberrechtlich geschützt. Es ist nicht gestattet, die Daten auf kommerziell betriebenen Webseiten oder Tauschplattformen anzubieten noch daraus kommerzielle Produkte zu entwickeln.



Anfahrtsbeschreibung PKW
München ca. 180 km, A 9 und A 92 Abfahrt Deggendorf Nürnberg - Regensburg A 3 Abfahrt Deggendorf Deggendorf St 2136 nach Bodenmais.

Anfahrtsbeschreibung ÖPNV
Anreise mit der Bahn Bayern weit (Bayernticket)nach Bodenmais stündlich möglich.

Datenquelle

Auftraggeber dieser Tour: