Hier buchen
Arberland Bayerischer Wald
Außenansicht des Kulinarischen Schaufenster in Zwiesel
Panorama auf die Glasstadt Zwiesel
Scroll down

Kulinarisches Schaufenster - Schmankerl aus der Region

natürlich. Ehrlich. Regional

- so lautet das Konzept, das vor allem die Direktvermarktung regionaler Spezialitäten unterstützen soll. Echte, authentische und vor allem regionale Produkte liegen im Trend, ländliche Spezialitäten – ob kulinarisch oder touristisch - sind begehrt wie selten zuvor.

Das „Kulinarische Schaufenster der Region“ im ehemaligen Info-Zentrum an der B 11, am Ortseingang Zwiesel, wird zukünftig ein Treffpunkt für Produzenten, Konsumenten bzw. Genießer sein, denen genau diese Dinge am Herzen liegen.

Typisch bayerisches Glaslfleisch im "Kulinarischen Schaufenster"ARBERLAND REGio GmbH / Lange

Die ARBERLAND REGio GmbH verbindet hier Trend mit Tradition, Mainstream mit Individualität. Slow-Food und Regionalität boomen. Im Bayerischen Wald ist der nachhaltige Umgang mit vorhandenen Lebensmittelressourcen keine moderne Entwicklung, sondern wertvolles Erbe und Kulturgut.

Seit jeher werden im ARBERLAND Beeren aus den dichten Bayerwald-Wäldern zu Marmelade verarbeitet, Saft aus Äpfeln und Birnen gepresst, Holzofenbrot gebacken und Butter gerührt. Auch heute gibt es sie noch, die Menschen, die liebevoll ihre „Schmankerl“ im Handwerk herstellen.

Die kulinarische Produktpalette ist breit und bunt und reicht von Deftigem wie Geselchtem, Wildsalami, geräucherter Forelle, Ziegenkäse, Kräutersalz, Butter und Bauernbrot über Bayerwaldpralinen, Waldhonig und Marmelade bis hin zu flüssigen Genüssen wie Säften, Bier in allen Variationen sowie einer exquisiten Auswahl von Hochprozentigem. Neu und einzigartig ist die ARBERLAND-Schmankerl-Reihe wie z. B. ARBERabica, ARBERLAND-Schmusi, ARBERLAND-Spirit.

Die ausgestellten Waren können gleich gekauft, vor Ort online bestellt und direkt nach Hause geschickt oder beim nächsten Besuch abgeholt werden – in der umweltfreundlichen „Schmankerl-Tüte“ oder im liebevoll dekorierten Geschenkkorb. Im Schmankerl-Imbiss gibt es all die Köstlichkeiten zu probieren.

Das Kulinarische Schaufenster ist auch Akzeptanzpartner der Ehrenamtskarte des Landkreises Regen und dankt somit allen Besitzern für langjähriges und bürgerschaftliches Engagement. 

Förderhinweis Leaderprojekt

Hier finden Sie die Projektbeschreibung des Projektbeschreibung-LEADER-Kulinarisches Schaufenster.

 

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr
An Sonn- und Feiertagen geschlossen!

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
Kulinarisches Schaufenster - Schmankerl aus der Region
Info-Zentrum 1, 94227 Zwiesel
Tel. +49 9922 8698810
E-Mail: info@regionale-schmankerl.de