Hier buchen
Arberland Bayerischer Wald
Wanderer im Sonnenuntergang im ARBERLAND
Wanderung am Kiesruck im Nationalpark Bayerischer Wald
Wandern am Mühlgrabenweg in der Gemeinde Gotteszell
Scroll down

Deutschlands 1. Bierfernwanderweg

"Bier-Ge(h)nuss im ARBERLAND " auf Deutschlands 1. Bierfernwanderweg

Das Wanderglück im ABERLAND ist bernsteinfarben, malzig und süffig und garantiert aus der Region!

Auf „Deutschlands 1. Bierfernwanderweg“ lernen Gäste im Rahmen von acht Etappen – und insgesamt 125 Kilometern – nicht nur die Brauereien des Landkreises Regen, sondern auch seine schönsten Biergärten , prämierten Genussorte und gastronomischen Glanzlichter kennen.

Die Faltkarte "Bier-Ge(h)nuss im ARBERLAND - Deutschlands 1. Bierfernwanderweg" können Sie im ARBERLAND-Shop kostenlos bestellen oder gleich hier als PDF downloaden (PDF|2,2 MB)

Links und rechts flankiert von „bierigen Highlights“, bei denen übrigens auch „Kracherlfreunde“ nicht zu kurz kommen, geht es vom Viechtacher Land ins Zellertal, via Flusswanderweg von Regen nach Zwiesel, in den Nationalpark Bayerischer Wald, übers Hochplateau Schareben nach Bodenmais, „ab durch die Mitte“ von Regen nach Böbrach, in den Böhmerwald, durch den Brandtener Kessel zum Hennenkobel und schließlich durch das Tal des Schwarzen Regens von Böbrach nach Viechtach.

Bestellen können Sie die Karte zu Deutschlands 1. Bierfernwanderweg kostenlos im ARBERLAND-Shop.

Alle Bier-Touren haben Anschluss zu Bus & Bahn, damit Wanderer nach dem ein oder anderen "Geschmackstest" wieder gut nach Hause kommen und die bierigen Schmankerl wie Felsenbier, Biergelee, etc. auch geniessen können.

Hier erhalten Sie die GPS-Daten der einzelnen Touren des Wanderweges "Bier-Ge(h)nuss im ARBERLAND:

Karte Bier-Ge(h)nuss im ARBERLANDARBERLAND REGio GmbH

 

Informationen erhalten Sie hier: 

ARBERLAND REGio GmbH  - Touristisches Service Center
Amtsgerichtstraße 6 - 8, 94209 Regen
Tel. +49 9921/9605-0

E-Mail: tourismus@arberland-regio.de